Online Festival 2020

Montag, 22. Juni

17 Uhr

Auftakt & Grußwort von Aydan Özoğuz
fzs und BAS

18 Uhr

Schwarzer Widerstand fiktiv_real – SchwarzRund
Lesung
Referat ausländischer Studierender Uni Leipzig

19 Uhr

„Forgotten faces behind Morias fence“ – Film
Refugee support project AStA HSD

Onlinevorstellung

Der Film wird in einem Online-Stream mit Zuschauer:innengespräch gezeigt. Bitte meldet euch per E-Mail an: refugeesupportproject{ät}asta-hsd.de

Dienstag, 23. Juni

12 Uhr

Rassismus bei den Banken – Vortrag
Gauss-Haus-Projekt in Braunschweig

18 Uhr

„Die Mittelmeer-Monologe“ in Telefon-Edition

Telefon

Das dokumentarische Theaterstück „Die Mittelmeer-Monologe“ von Autor und Regisseur Michael Ruf ist wortgetreues Theater zum Thema Flucht und Seenotrettung. Die Texte stammen aus Interviews, welche weder inhaltlich noch in ihrer sprachlichen Ausdrucksweise verändert wurden. 
Wie sich das anhört? Das könnt ihr am 23 Juni von 18 bis 21:15 Uhr live an eurem Telefon erleben. Ihr werdet von den Schauspieler*innen angerufen, welche euch die Geschichten von Naomie, Selma, Yassin und Joe näherbringen. Schreibt eine Mail an theater{ät}wort-und-herzschlag.de mit eure zeitlichen Verfügbarkeit und wir antworten euch, wann und von wem ihr mit einem Anruf rechnen könnt!

19 Uhr

„Wie viel weißt du über Rassismus?“ Quizabend
Gauss-Haus-Projekt in Braunschweig

Mittwoch, 24. Juni

14:30 Uhr

„Rassismus und Antisemitismus – Gemeinsamkeiten und Unterschiede – Impulse für die Arbeit mit Jugendlichen“ – Webkonferenz von der ju:an – Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit
Amadeu Antonio Stiftung und BAS

Meeting-ID: 815 0554 9307
Passwort: 773932

18 Uhr

Radikalisiert uns das Internet? Chancen und Risiken des digitalen Nachrichtenkonsums – Webkonferenz
fclr Ulm

Der Vortrag findet live über das Meetingportal Webex statt. Ihr könnt euch ab 17:55 Uhr dazuschalten.

19 Uhr

Der tägliche Rassismus an Europas Außengrenzen
AStA FH Münster

20 Uhr

Wrackspurts – Konzert
Referat ausländischer Studierender Uni Leipzig

20 Uhr

Internationaler Tanzkurs
Gauss-Haus-Projekt in Braunschweig

22 Uhr

DJ Ringo 
AStA Uni Göttingen

Donnerstag, 25. Juni

16 Uhr

Poetry Slam & Politbeitrag „Lament of Balochistan“
AStA Uni Göttingen

18 Uhr

„Migrantisch im Alltag“ Vortrag mit Elmedin Sopa
Bundesverband ausländischer Studierender (BAS)

19 Uhr

FH Münster und Rassismus
AStA FH Münster

Livestream
20 Uhr

Sofakonzert mit Aminta
AStA Uni Münster

Aminta ist eine Musiker*in aus Münster. Alleine mit der Gitarre auf der Bühne und ohne weitere Verstärkung wird das Set aufgebaut sein. Irgendwo zwischen ruhiger Singer-Songwriter und emotionalem Singer-Songwriter/Folk findet sich die Musik wieder.

22 Uhr

DJ*-Duo Hannita & Niki
AStA Uni Göttingen

Hannita & Niki sind ein Dj*-Duo aus Berlin und Göttingen, die euch zum Dancen in euren Wohnzimmern animieren wollen. Lasst euch ein auf eine Stunde Disco, House und ein kleines bisschen Drag. Und stellt schonmal den Sekt kalt!

Freitag, 26. Juni

15 Uhr

Einführung zum Thema Racial Profiling – Workshop
Referat ausländischer Studierender Uni Leipzig

Webkonferenz

Der Workshop richtet sich BIPoCs und die Teilnahme ist begrenzt.
Für Anmeldung und Passwort, schreibe bitte eine Mail an taro{ät}systemli.org

17 Uhr

szillo (support: Max Fresh, feat. DJ Emritzky)
Beitrag von Can’t evict Solidarity
Alter Kaffee
Beitrag von Roma Center
AStA Uni Göttingen

18 Uhr

Marah Alasaad: Von Damaskus nach Münster
AStA FH Münster

18:10 Uhr

LIVE: Nörgelbuff Houseband (feat. Eddy)
AStA Uni Göttingen

19 Uhr

Frau Pauli
Beitrag der Seebrücke
Wolfgang
Beitrag der Refugee Law Clinic
AStA Uni Göttingen

20 Uhr

Alternating Perception Concert & Projection Mapping
Kardamom Kollektiv

Zwischen Musik und visueller Performance gestaltet das Kardamom Kollektiv eine Traumwelt. Und wagt den Versuch, von einer Welt ohne Rassismus zu träumen.

20:10 Uhr

LIVE: Sleeves
AStA Uni Göttingen

21 Uhr

Nice Time Breeze
Beitrag vom KulturKollektiv
Mary’s Bard
Beitrag von medinetz
AStA Uni Göttingen

22:10 Uhr

LIVE: OYA
AStA Uni Göttingen

23 Uhr

DJ Emritzky
AStA Uni Göttingen

Samstag, 27. Juni

11 Uhr

Arbeits- und Aufenthaltsrecht für internationale Studierende
fclr Ulm

16 Uhr

Der Fall Oury Jalloh
fzs